Beitragsseiten

An der Clay-Schule werden sowohl Englisch als auch Französisch als Fremdsprachen angeboten. Beide Sprachen können ab der 7. Klasse belegt werden. Profilkurse lassen hier den Schüler/innen Freiraum zur Schwerpunktsetzung.


Englisch

Sprachbetonter Zweig an der Clay-Oberschule

Ab Klasse 9 Unterricht im Fach Gesellschaftskunde in englischer Sprache

Mit Beginn des Schuljahres 1999/2000 wird an der Clay-Oberschule erstmalig ein sprachbetonter Zug eingerichtet, für den insgesamt 30 Schülerinnen und Schüler zugelassen wurden.
Die Beherrschung von Fremdsprachen ist für ein Land, das im Zentrum Europas liegt und seine Produkte weltweit mit großem Erfolg verkauft, immer wichtiger geworden. Um wirtschaftlich, kulturell und sozial Erfolg zu haben, muss man in der Lage sein, mit Wirtschafts- und Handelspartnern zu kommunizieren, deren Sprache zu sprechen.
Wer heute in Wirtschaft, Verwaltung und Industrie eine führende Position bekleiden möchte, für den sind Fremdsprachenkenntnisse eine absolute Selbstverständlichkeit, ein Muss. Die Clay-Oberschule hat diesem Trend dadurch Rechnung getragen, indem sie geeigneten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit bietet, sich verstärkt im Fach Englisch zu profilieren.

Französisch

Eine zweite Fremdsprache hilft nicht nur bei einem Besuch im Ausland, sondern kann auch für den Beruf nützlich sein.

Das Lernniveau und die Methodik sind auf die entsprechende Altersgruppe ausgerichtet. Die Inhalte geben Einblicke in das französische Alltagsleben und in die Landeskunde. Neben den kommunikativen Schwerpunkten kommt der Entwicklung von Lernstrategien eine besondere Bedeutung zu. Schüleraktivitäten werden durch Partner- und Gruppenarbeit, die Erarbeitung von Vorträgen und Präsentationen gefördert. Der Einsatz vielfältiger Medien , Besuche von Film und Theateraufführungen in französischer Sprache bereichern die Lernatmosphäre.

Direkte Kontakte zu französischen Schülern des Pariser Collège „Claude Débussy“ und eine alljährliche Sprachreise in die Hauptstadt bieten unseren Schülern die Möglichkeit ihre Sprachkenntisse in der Praxis zu testen und eine tolle Reise zu erleben.

 Was man wissen muss:

  •  Französisch wird als 2. Fremdsprache zur Erlangung des Abiturs vorausgesetzt.
  • Das Abitur nach 12 Jahren ist nur möglich, wenn ab 7. oder 9. Klasse mit Französisch begonnen wird.
  • Gute Noten in Deutsch und Englisch sind eine wichtige Voraussetzung für den Lernerfolg in der 2. Fremdsprache, denn diese Fächer haben schon viel Vorarbeit geleistet ( Umgang mit dem Wörterbuch, Grammatik, Lerntechniken)
  • Französisch erfordert den Ehrgeiz und die Einsicht in die Notwendigkeit Vokabeln zu lernen, regelmäßig Hausaufgaben zu machen und sich möglichst aktiv in den Unterricht einzubringen.

 

Es gibt 3 Möglichkeiten, Französisch an der Clay-Schule zu lernen:

  1. Nach der ersten Fremdsprache Englisch, kann man ab Klasse 7 Französisch als zweite Fremdsprache im Wahlpflichtbereich belegen.

Nach der 11.Klasse kann das Fach abgewählt werden.

  1. In Klasse 9 bietet die Schule die Möglichkeit, im Wahlpflichtbereich für Schülerinnen und Schüler, die nicht schon in Klasse 7 Französisch gewählt haben, Französisch zu erlernen. Das Fach kann nach dem 2. Semester abgewählt werden.
  1. Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II, die noch keine 2. Fremdsprache absolviert haben, können ab Jahrgang 11 Französisch als neueinsetzende Fremdsprache belegen. Das Fach muss bis zum Abitur belegt werden, kann aber nicht im schriftlichen Abitur genutzt werden. Eine mündliche Abiturprüfung ist jedoch möglich.

 

Lehrbücher:

  • Ab Klasse 7: Tous ensemble
  • Ab Klasse 9: Cours Intensif, Etudes Françaises
  • Ab Klasse 11 : siehe Klasse 9

 

1479222757 dooffy design icons EU flags United Kingdom

1479222770 dooffy design icons EU flags France

Jedes Jahr wieder bieten unsere Fachbereiche Französisch und Englisch Gruppenfahrten nach England und Frankreich an. Diese Fahrten finden Jahrgangsübergreifend statt und werden meist um die Osterferien herum durchgeführt. Wir blicken zurück auf eine lange Reihe von tollen Erlebnissen in PARIS, LONDON, NIZZA, und dieses Jahr auch BOURNEMOUTH. 

Kontakt

Clay-Schule
Bildhauerweg 9
12355 Berlin

Tel:   660 040
Fax:  660 04200

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Unterrichtszeiten

1./2.   08.00 - 09.30 Uhr

3./4.   09.45 - 11.20 Uhr

5./6.   12.05 - 13.40 Uhr

7./8.   13.45 - 15.20 Uhr

9./10. 15.25 - 16.50 Uhr

 

JSN Solid template designed by JoomlaShine.com