Das Fach Bildende Kunst bietet vor allem unseren Schülern der Sek I eine breite Palette an kunstpraktischen Erfahrungen. Auf dem eigenaktiven künstlerischen Handeln liegt in den Klassen 7 bis 10 der Schwerpunkt.  Malerei, Inszenierte Fotografie, Modedesign, Druckgrafik, Architektur oder Plastik sind nur einige Bereiche des breiten Spektrums, das in den vier großen Kunsträumen an der Clay-Schule erprobt werden kann.

Auch die Arbeit mit modernen Medien wird durch die Anschaffung von Technik kontinuierlich erweitert. Nicht nur ein Smart-board steht den Schülern zur Verfügung, auch die Arbeit mit Digitalkameras ist zu jeder Zeit möglich.


Profil- und Wahlpflichtkurse

Je nach Interesse und Neigung können unsere Schüler zusätzlich einen Profil- und einen Wahlpflichtkurs Kunst wählen. Besonders im vierstündigen WP-Kurs stehen die Vertiefung von Kenntnissen und das Experimentieren mit unterschiedlichen Techniken im Zentrum. Vervollständigt wird das Angebot auch durch die Zusammenarbeit mit Künstlern, dem Besuch von Museen oder der Teilnahme an Ausstellungen, wie den Künstlerischen Werkstätten im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt.


Oberstufe

Das kreative Schaffen steht in der Oberstufe weiterhin im Mittelpunkt, wird aber durch kunsttheoretisches Wissen ergänzt. Der Besuch von Ausstellungen, die Teilnahme an Wettbewerben oder auch das Kennenlernen von Europäischer Kunst in Form von Kunstfahrten sind hier angedacht.


Zusammenarbeit mit Künstlern

Die Künstlerin Petra Weller an der Clay-Schule

Von Oktober 2015 bis Januar 2016 arbeitet der Wahlpflichtkurs Kunst mit der Künstlerin Petra Weller in einem Schattentheaterprojekt. Von Schatten, Monstern und Lichtgestalten ist das Thema, zu dem Kostüme, Schattenbilder, Geräusche und farbige Lichtexperimente erprobt werden.

Nun ist der Film fertig. Der Schattentheaterfilm wird am Sonntag, 26.6 im Kino laufen - Im Cineplex Neukölln. Petra Weller, die Künstlerin ist bester Dinge, das alles gelingt!
Er ist auch schon auf der Seite der 48 H gelistet.
 
Schattentheater 2016 1  Schattentheater 2016 2  Schattentheater 2016 3

 


Besuch von Ausstellungen

Erwin Wurm "Bei Mutti"

 
Exkusion Berlinische Galerie WP Kunst 2016 2

Der Wp Kurs Kunst besucht am 1.6.2016 die Berlinische Galerie und wird dabei selbst zum Kunstwerk.

 
 
 
 
 
  
 
 
 
 
 

 Teilnahme an Ausstellungen

KWS 2015Ausstellung der Künstlerischen Werkstätten Neukölln 2015

Von März bis Mai 2015 nahmen Schüler aus vier Klassen der Clay-Schule an den Künstlerischen Werkstätten der Jugendkunstschule/YoungArts Neukölln Teil. Nach intensiver künstlerischer Arbeit zum Thema AB.GEH.SEHEN, wurden die Arbeiten aller Teilnehmer für zwei Monate im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt ausgestellt.

Der Leitungskurs Kunst Klasse 12 übernahm hier die Konzeptentwicklung zur Ausstellungsgestaltung für alle teilnehmenden Schüler und Schülerinnen und ergänzte die fertige Ausstellung mit einem museumspädagogischen Führungsentwurf durch die Ausstellung.

 

KWS 2016Künstlerische Werkstätten 2016

Auch in diesem Jahr haben zwei Schüler und eine Schülerin der Clay-Schule wieder an den Künstlerischen Werkstätten der Neuköllner Schulen teilgenommen. Gemeinsam mit dem Künstler Fabio Cremonese arbeiteten Sie vier Tage lang in einer Werkstatt zum übergeordneten Ausstellungsthema "Außen und Innen". Die künstlerischen Ergebnisse sind in der Ausstellung vom 11. März bis 21. Mai 2016 im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt zu sehen.

Kontakt

Clay-Schule
Bildhauerweg 9
12355 Berlin

Tel:   660 040
Fax:  660 04200

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Unterrichtszeiten

1./2.   08.00 - 09.30 Uhr

3./4.   09.45 - 11.20 Uhr

5./6.   12.05 - 13.40 Uhr

7./8.   13.45 - 15.20 Uhr

9./10. 15.25 - 16.50 Uhr

 

JSN Solid template designed by JoomlaShine.com