Anhand eines Altarbildes wird den Schülerinnen und Schülern die Rolle des Christentums im Mittelalter und die Erfahrungswelt der mittelalterlichen Bevölkerung vermittelt.Im Dezember 2018 nahmen die Geschichtskurse des 1. Semesters der Oberstufe an Führungen im Deutschen Historischen Museum (DHM) teil. Hier wurde die Arbeit am Schwerpunktthema „Stadt im Mittelalter“ anhand verschiedener Originalquellen anschaulich vertieft. 

 

Bild: Anhand eines Altarbildes wird den Schülerinnen und Schülern die Rolle des Christentums im Mittelalter und die Erfahrungswelt der mittelalterlichen Bevölkerung vermittelt.

 

 

Schüler*innen der Clay-Schule erarbeiten sich die Biografie des SS-Mannes Werner Krüger, Copyright: AlliiertenMuseum/U. Kuschel.Am 8. November 2018 nahmen die beiden Profilkurse Geschichte der 11. Klasse an der EYES Jugendkonferenz im Alliiertenmuseum teil. Hier erarbeiteten sie sich gemeinsam mit Schülern anderer Berliner Schulen anhand von 10 unterschiedlichen europäischen Weltkriegsbiografien vielfältige Sichtweisen auf den Zweiten Weltkrieg.

Die E4 im Grunewald.  Im Oktober 2018 war die elfte Klasse E4 mit Herrn Neumann im Rahmen des Geografieunterrichts auf einer Exkursion zur Ausstellung „Wald. Berlin. Klima.“ im Grunewald. Auf dem Rundweg erfuhren die Schülerinnen und Schüler anhand der heimischen Vegetation, wie Wälder Einfluss auf das Klima nehmen und auch die heimischen Wälder an den Klimawandel angepasst werden müssen.

Kontakt

Clay-Schule
Bildhauerweg 9
12355 Berlin

Tel:   660 040
Fax:  660 04200

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Unterrichtszeiten

1./2.   08.00 - 09.30 Uhr

3./4.   09.45 - 11.20 Uhr

5./6.   12.05 - 13.40 Uhr

7./8.   13.45 - 15.20 Uhr

9./10. 15.25 - 16.50 Uhr

 

JSN Solid template designed by JoomlaShine.com