Oberstufe

Hr. Borchardt

Tel.: 66004 – 215

Email: oberstufe.borchardt@clay-schule.de

 

Fr. Magdanz

Tel.: 66004 – 215

Email: oberstufe.magdanz@clay-schule.de

 

Die Oberstufe hat einen eigenen Aufenthaltsbereich für die Schüler*innen. Hier befinden sich die Klassenräume für die Schüler*innen der 11. Klassen und weitere Unterrichtsräume. Die Einführungsphase umfasst 4 Klassen mit jeweils ca. 28 Schülern.

Die Clay-Schule als integrierte Sekundarschule bietet die dreijährige Oberstufe mit der Einführungsphase (Klasse 11, E-Phase) als Vorbereitung auf die Qualifikationsphase an. An Gymnasien gibt es bekanntlich nur noch die zweijährige Oberstufe, in der alle Leistungen sofort für das Abitur zählen.

An der Clay-Schule können folgende Profilkurse, die in Klasse 12 und 13 zu den Leistungskursen werden, besucht werden: Englisch, Deutsch, Musik, Bildende Kunst, Geografie, Politikwissenschaft, Geschichte, Mathematik, Biologie, Chemie und Physik.

Wer Musik oder Kunst als Profilkurs wählt, muss dasselbe Fach auch als Basiskurs belegen.

Die zweite Fremdsprache Französisch kann auch noch in Klasse 11 begonnen werden. Spanisch als weitere mögliche Fremdsprache befindet sich derzeit im Aufbau.

Die Clay-Schule nimmt gern auch Schüler*innen anderer Schulen in ihre gymnasiale Oberstufe auf, sofern Plätze frei sind. Hier erfolgt die Anmeldung über EALS.

Kurssystem

In den Jahrgängen der Qualifikationsphase (Klasse 12 und 13) nehmen jeweils ca. 80 Schüler*innen am Unterricht teil. Dadurch ist ein breites Angebot an Leistungs- und Grundkursen möglich.

Leistungskurse werden angeboten in Deutsch, Englisch, Bildende Kunst, Musik, Geografie, Geschichte, Politikwissenschaft, Mathematik, Biologie, Chemie und Physik. Dieselben Fächer werden auch als Grundkurse unterrichtet, darüber hinaus Französisch, Sport, Darstellendes Spiel und Philosophie sowie ein Seminarkurs.

  • Die Fremdsprache ist Französisch. Je nach Beginn (ab Klasse 7, 9 oder 11) werden die Schüler*innen in unterschiedlichen Kursen unterrichtet. Französisch-Anfänger (ab Klasse 11) erhalten pro Woche eine Stunde mehr Französischunterricht.
  • Durch jahrgangsübergreifenden Unterricht in Klasse 12 und 13 ist ein großes Angebot an Sportgrundkursen möglich. Es werden Kurse in Handball, Fußball, Volleyball, Basketball, Tischtennis, Badminton, Tanz und Gymnastik, Schwimmen, Rudern, Gerätturnen, Leichtathletik, Fitness, Tennis sowie Blockkurse in Snowboard und Skialpin angeboten.
  • Für interessierte Schüler*innen wird Religion angeboten.

Schüler*innen, die vom Gymnasium an unsere Schule wechseln, loben immer wieder die gute persönliche Betreuung und Förderung durch die Lehrer*innen der Oberstufe.

Wenn Sie spezielle Fragen haben, wenden Sie sich an die Leitung der Oberstufe.